Beim Ankommen am SBG helfen unsere Klassenpaten und Medienmentoren unseren Fünft- und Sechstklässlern

<strong>Beim Ankommen am SBG helfen unsere Klassenpaten und Medienmentoren unseren Fünft- und Sechstklässlern</strong>

Beim Übergang an eine weiterführende Schule ist es hilfreich, Menschen an die Seite gestellt zu bekommen, die dabei helfen, mit den zahlreichen Veränderungen gut zurechtzukommen und das Ankommen an der neuen Schule mit Rat und Tat unterstützen.

Zu diesen Menschen gehören am SBG neben den Lehrerinnen und Lehrern, unserer Beratungslehrerin Frau Ex und unseren Schulsozialarbeiterinnen Frau Wagner und Frau Kroth unsere Klassenpaten und Medienmentoren.

Weiterlesen

„Aufklärung gegen Tabak“ – Medizinstudierende aus Heidelberg für Präventionsveranstaltung am SBG

<strong>„Aufklärung gegen Tabak“ – Medizinstudierende aus Heidelberg für Präventionsveranstaltung am SBG</strong>

„Was ist schädlicher: das Rauchen einer Zigarette, einer E-Zigarette oder einer Sisha?“ „ Ist es für Jugendliche schädlicher zu rauchen als für Erwachsene?“ „Warum wird darüber diskutiert Cannabis zu legalisieren?“

Diese und weitere Fragen zu beantworten hat sich der Arbeitskreis „Aufklärung gegen Tabak“ zur Aufgabe gemacht. Hier engagieren sich Medizinstudierende der Universität Heidelberg, um den Anteil jugendlicher Raucher so gering wie möglich zu halten. Denn in der Jugend wird der Grundstein für das Rauchverhalten im Erwachsenenalter gelegt: Wer als Jugendlicher nicht raucht, bleibt mit hoher Wahrscheinlichkeit auch weiterhin Nichtraucher.

Weiterlesen

Gut vorbereitet ins schriftliche Abitur 2024

<strong>Gut vorbereitet ins schriftliche Abitur 2024</strong>

Auf die allgemeine Hochschulreife werden Schülerinnen und Schüler jahrelang vorbereitet: Es ist das Abitur, das mit fundierter Allgemeinbildung und attestierter Studierfähigkeit als angestrebtes Ziel am Ende der mindestens achtjährigen gymnasialen Schullaufbahn steht. Und junge Menschen werden nicht nur jahrelang darauf vorbereitet, sondern sie müssen sich natürlich auch selbst aktiv darauf vorbereiten.
Nicht allen fällt es dabei leicht, die anstehenden Prüfungen strukturiert und gut organisiert in den Blick zu nehmen und so gut vorbereitet in das schriftliche und mündliche Abitur gehen zu können. Hierfür gibt es am Schönborn-Gymnasium ganz gezielt Unterstützung: Die von der Lehrerin Nicole Parlitz geleitete Präventionsveranstaltung „Gut vorbereitet ins schriftliche Abitur in K2“ gibt ganz gezielt Hinweise zu Motivation und Zeitplanung beim Lernen. Das oberste Ziel ist dabei die „Stressvermeidung durch gute Prüfungsvorbereitung“.

Weiterlesen

Wider das Vergessen: Besuch des Theaterstücks „Ne m’oublie pas“ in Karlsruhe

<strong>Wider das Vergessen: Besuch des Theaterstücks „Ne m’oublie pas“ in Karlsruhe</strong>

Ein sehr interessant inszeniertes Theaterstück, das viel über die deutsch-französischen Beziehungen während des Zweiten Weltkriegs erzählt, durfte eine jahrgangsübergreifende Schülergruppe der Mittel- und Oberstufe des SBG am Sandkorn-Theater in Karlsruhe erleben: Das Stück „Ne m’oublie pas – Vergissmeinnicht“ von Gabriel Schoettel, gespielt vom Theater Baden Alsace. Die Französischlehrerin Monika Straub hatte diesen Theaterbesuch interessierten Schülerinnen und Schülern ab der 9. Klasse angeboten, auch einige Abiturienten aus ihrem Basis- und Leistungsfach Französisch waren dabei.

Weiterlesen

Erste Teilnahme und gleich erfolgreich!

<strong>Erste Teilnahme und gleich erfolgreich!</strong>

Am 24.01.24 nahm die U14 Mädchenmannschaft des SBGs zum ersten Mal bei Jugend trainiert für Olympia – Gerätturnen teil.

Nach einer etwas holprigen Anfahrt mussten die Mädchen leider gleich mit ihrem unsichersten Gerät, dem Reck, beginnen. Dementsprechend hoch war die Anspannung. Nach der Erinnerung daran, dass es in erster Linie darum ging, das eigene Können zu zeigen und einen schönen Wettkampftag zu erleben, ließ die Aufregung etwas nach. Als dann alle ihre Übung sauber durchgeturnt hatten, war der Knoten geplatzt und die Mädchen gingen deutlich entspannter zum Schwebebalken. Auch hier konnten etliche Punkte gesammelt werden, bevor die Übungen am Boden folgten. Dies war bereits in den vorherigen Trainingseinheiten das sicherste Gerät. Die Mädchen erfüllten die eigenen Erwartungen und erturnten zusammen sagenhafte 44,1 von 45 möglichen Punkten.

Weiterlesen

„Une super expérience“ – neuer Schüleraustausch des SBG mit dem Lycée Simone Veil in der Bretagne

„Une super expérience“ – neuer Schüleraustausch des SBG mit dem Lycée Simone Veil in der Bretagne

Eine bleibende Erfahrung machte eine Gruppe von gut fünfzig französischen und deutschen Schülerinnen und Schülern, die in diesem Schuljahr an einem neuen Schüleraustausch zwischen dem bretonischen Lycée Simone Veil in Liffré in der Nähe von Rennes und dem Schönborn-Gymnasium in Bruchsal teilnahmen.
Eine ganze Woche durften die 27 Schülerinnen und Schüler aus Frankreich Mitte Dezember in Bruchsal verbringen und übernachteten in Schönborner Gastfamilien, in denen sie sehr herzlich aufgenommen wurden. Initiiert hatten diesen „échange franco-allemand“ die Bruchsaler Französischlehrerin Sina Franken und die bretonische Deutschlehrerin Émanuelle Boccheciampe, die schon länger eine Freundschaft verbindet, wodurch dieser neue Austausch überhaupt erst ermöglicht wurde.

Weiterlesen